Melanie Hartmann

Ritualbegleiterin

Ich ziehe die Menschen aus Ihrer Umlaufbahn in den Bann Ihrer Sternstunden.

 

häufige Fragen

ALLGEMEIN

Muss ich aus der Kirche austreten?

Nein, das ist keine Voraussetzung.

Dürfen auch religiöse Personen an den Zeremonien teilnehmen?

Auch religiöse Personen sind an den Zeremonien herzlichst willkommen.

Sind auch andere Zeremonien (Geburtstage, Initiationsfeiern, Scheidungszeremonien usw.) möglich?

Ja, das ist für mich durchaus möglich.

Wo genau können weltliche Zeremonien im Wallis durchgeführt werden?

Ein spezieller Durchfühungsort ist nicht vorgegeben. Die Wahl ist hier ganz offen.

Sind die Zeremonien auch anderen Sprachen möglich?

Meine Muttersprache ist Walliserdeutsch, das Hochdeutsche beherrsche ich sehr gut. Nicht perfekt, aber immer noch gut verständlich kann ich mich in Französisch oder Englisch ausdrücken. Italienisch beherrsche ich leider zu wenig.

In welcher Region bietest du humanistische Zeremonien an?

Im Raum Wallis, aber in Ausnahmefällen kann auch Bern in Frage kommen.

Ist auch eine Feier in einer Kirche oder Kapelle möglich?

Oft sind Kirchen oder Kapellen architektonisch oder atmosphärisch interessant. Einige religiöse Räume werden auch Nichtmitgliedern zur Verfügung gestellt, wobei das gewöhnlich mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Wer noch Mitglied einer Kirche ist, hat Anspruch auf Kirchenbenützung. In der Regel wird dieser auch für eine Feier ohne den örtlichen Pfarrer gewährt. Im einzelnen muss das mit den Zuständigen vor Ort abgeklärt werden. Es gibt in der Schweiz auch einige entweihte Kapellen, welche von Hochzeitsgesellschaften gemietet werden können.

Wie viel kostet deine Begleitung einer humanistischen Feier?

Den Preis handle ich jeweils entsprechend dem Aufwand, der Grösse des Anlasses und den finanziellen Möglichkeiten individuell mit meinen InteressentInnen aus.

NAMENS- UND LIEBESFEIERN

Gibt es weltliche Zeremonien auch für gleichgeschlechtliche Paare?

Selbstverständlich!

Wir haben bereits ein konkretes Thema für unsere Feier vorgesehen, ist das ein Problem?

Solange das Thema keine religiöse Anrufung voraussetzt, spricht nichts dagegen!

Sind auch Feiern für polyamore Beziehungen möglich?

Absolut!

GEDENKFEIERN

Was muss ich vorgängig in die Wege leiten damit ich nach meinem Tod eine humanistische Gedenkfeier erhalte?

Am besten ist es, im Voraus mit einem Bestatter in Kontakt zu treten und die persönlichen Wünsche bereits bei ihm in Form eines sogenannten Vorsorgeauftrages zu deponieren. Dort kann auch festgehalten werden ob und wo eine Aufbahrung durchgeführt wird, in welcher Form (Todesanzeige) der Tod bekannt gegeben wird und wie die Zeremonie gestaltet werden soll.

Wie kann ich die Gedenkfeier für eine verstorbene Person organisieren?

Falls den Hinterbliebenen keine Sterbeverfügung vorliegt, steht es ihnen frei wie sie den Trauer- und Abschiesprozess organisieren und gestalten. Gerne stehe ich für ein Gespräch zur Verfügung um verschiedene Umsetzungsmöglichkeiten auszuarbeiten.

Wie kann ich sicherstellen, dass auch ganz sicher jemand für meine Gedenkfeier verfügbar ist?

Mit einer Mitgliedschaft bei der Freidenkervereinigung Schweiz ist sichergestellt, dass die Ritualbegleitung von einer zertifizierten Person durchgeführt wird. Für Nichtmitglieder gibt es keine Garantie, dass am gewünschten Tag jemand zur Verfügung steht, da die Mitglieder Vorrang haben.