Darum sind Anordnungen für den Todesfall sinnvoll

In diesem Video erklären wir, welche Massnahmen ergriffen werden müssen damit eine Abschiedsfeier ausserhalb der öffentlich-rechtlich anerkannten Kirchen sichergestellt werden kann.

Ein Beispiel von den genannten Anordnungen für den Todesfall findet ihr auf: http://sternstunden.info/wp-content/uploads/2019/07/Vorsorgeauftrag_Bestattung.pdf

AM RANDE: Es ist bedauerlich, dass das Bistum Sitten seine Lokalitäten für Feierlichkeiten ohne christliche Anrufung verschlossen hält, besonders weil im Kanton Wallis auch Nichtreligiöse die öffentlich-rechtlich anerkannten Kirchen mitfinanzieren müssen.

Vielleicht ebenfalls interessant...